Stefanie Etter

Stefanie Etter bei artaffairs

Schorndorf

Struktur- und Resin Kunst

Die Kunst hat sich für Stefanie Etter entschieden. Anders kann ich sie das gar nicht sagen. Vor rund zwanzig Jahren wurde ihr Drang nach eigener Kunst und ihr Wissbegierde so groß, dass sie anfing, in Meisterklassen Kunst zu studieren. Zusätzlich hat sie eine Ausbildung als Kunst-Therapeutin absolviert. Mittlerweile ist Stefanie als Künstlerin im Bereich der freien Malerei etabliert. Ihre Werke wurden bereits in zahlreichen Galerien, auch international, ausgestellt. Jetzt freuen wir uns Stefanie Etter bei artaffairs willkommen zu heißen.

Warum gefällt Ihnen ein Bild? Die Antwort lautet vermutlich nicht: Weil der Künstler oder die Künstlerin eine bestimmte Technik angewandt hat. Sondern: Da ist etwas, was mich anspricht, was etwas in mir auslöst, was mich gefangen nimmt. Liegen wir da richtig?

Stefanie ging es genauso. Sie wusste, dass ihre Bilder etwas aussagen sollen, nicht einfach Dekoration sein. Aber sie wusste auch: Um dorthin zu kommen, um diese Aussagen erschaffen zu können, muss man sich bestimmte Techniken aneignen.